Mosso Art

Katja Richter studierte Choreographie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. 2007 erhielt sie ein Stipendium für den choreographischen Austausch nach Dartington College of Art in England, gefolgt von einer Assistenz bei Ismael Ivo. Ihre choreografischen Arbeiten umfassten z.B. Produktionen im Hebbel am Ufer, am Gripstheater, Berliner Festspielhaus und Tacheles u.a.. Sie choreographierte Musikvideos wie Dickes-B und Dancehall Caballeros der Berliner Band Seeed und ließ ihre Darsteller in schwindelerregenden Höhen von 89 Metern zum 50. Jubiläum von Gropiusstadt die Lüfte erobern. Als Stuntfrau wirkte sie in über 50 Filmen u.a. von Tom Tykwer, den Wachowski-Brüdern, Paul Anderson und Wolfgang Becker mit. Außerdem unterrichtet sie choreografisches Handwerk in internationalen Workshop-Reihen.

2018
Performance
2018
WIRED
2018
Theater
2018
Film/TV
2018
Tanz-Film
2019
Koa Art
Back to Top